Die verspielte, energievolle Bonny
Bonny

One thought on “Die verspielte, energievolle Bonny

  1. Katze, sterilisiert, 1 Jahr 9 Monate

    YouTube Video: https://youtu.be/X0Dj9yXuOvs

    Die hübsche, verspielte Bonny mit dem weissen Schnäuzchen fällt im Tierheim sofort auf. Sie sucht neugierig die Aufmerksamkeit der Tierpfleger und geniesst es, wenn diese ihr etwas Zeit widmen können.

    Bonny wurde zusammen mit ihrem Bruder und zwei anderen Katzen von Anwohnern als störend empfunden. Sie sollten eingefangen und in die Tötungsstation gebracht werden. Das Tierheim wurde rechtzeitig informiert und so konnten die zwar verschüchterten aber nicht verwilderten Katzen eingefangen werden und wurden vorläufig in den sicheren Hafen des privaten Tierheimes gebracht.

    Bonny hat sich im Tierheim, nach der Eingewöhnung, zu einer menschenbezogenen Katze entwickelt. Sie spielt im Tierheim vor allem mit ihrem Bruder. Die anderen Katzengspänli müssen sich ihr anpassen, denn Bonny hat ein dominantes Auftreten und möchte gerne die erste Geige spielen.

    Sie ist keine ausgesprochene Einzelkatze. Doch könnte als solche in einem Haushalt bei regelmässiger Anwesenheit ihrer Menschen leben oder mit einem geduldigen, etwas älteren Artgenossen, der ihr die Position nicht streitig macht.

    Wir suchen für die hübsche Bonny mit dem seidigen Fell eine Familie mit Kindern im Schulalter oder Tierfreunde die Zeit für die Hübsche haben.

    Da Bonny eine Freigängerin ist suchen wir für sie ein Zuhause mit Garten o.ä. in verkehrsberuhigter Lage. Dort könnte sie als Einzelkatze ihre sozialen Kontakte zu ihren Artgenossen finden.

    Sie wurde sterilisiert, gechipt, getestet, geimpft und werden mit dem Tierimpfpass vermittelt. Die Kostenbeteiligung beträgt CHF 380.-, inkl. ANIS-Registrierung.

    Bonny befindet sich noch in Spanien in dem Tierheim, den wir dank regelmässiger Besuche persönlich kennen.

    Unser Verein Archepfoetli ist im Besitz einer offiziellen Handelsbewilligung und geht sorgsam mit den anvertrauten Katzen um. Sobald Bonny adoptiert ist kann sie innert kurzer Frist reisen. Sie werden durch unseren Verein verzollt und den Adoptanten an einem vorgängig vereinbarten Treffpunkt in der Schweiz übergeben.

    Wir freuen uns sehr auf deine Kontaktaufnahme unter kontakt@archepfoetli.ch oder fülle gleich das Adoptionsformular unter https://archepfoetli.ch/adoption/ aus und schicke es uns ein. Dominique, unsere Kontaktperson, wird sich raschmöglichst mit dir in Verbindung setzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert