Tapferer Flopy sucht sicheren Hafen (Fiv+, Wohnungskater)
Flopy

One thought on “Tapferer Flopy sucht sicheren Hafen (Fiv+, Wohnungskater)

  1. https://youtube.com/shorts/NXXOQfRPTv8

    Flopy wurde von Tierschützern verletzt auf der Strasse aufgefunden. Aufgrund der Verletzung vermutet der Tierarzt einen Angriff durch einen Hund.

    Die Wunde auf der Brust heilt ohne Komplikationen und Flopy zeigt bei seinen Rettern einen liebevollen und dankbaren Charakter.

    Der hübsche Kater ist verschmust und sehr anhänglich. Geduldig liess er alle Untersuchungen über sich ergehen als wüsste er, dass nun für ihn gesorgt wird. Wir vermuten, dass er ausgesetzt wurde da er keinen Chip besass.

    Bei der tierärztlichen Untersuchung und Bluttest wurde Flopy Fiv positiv getestet. Die Feline Immunschwäche (Fiv Positiv) ist weder für den Menschen noch andere Säugetiere ansteckend. Flopy ist gesund und zeigt keine Anzeichen einer Immunschwäche.

    Mehr darüber erfahren Sie auf der Internetseite unter https://www.handicapcats.ch/, Fiv positiv.

    Wir suchen für Flopy eine Familie oder Katzenfreunde, die Zeit und Freude an diesem hübschen, tapferen Katzenhelden haben. Bei einer Familie mit Kindern im schulpflichtigen Alter oder Bezugspersonen, die regelmässig zu Hause sind könnte er ev. auch als Einzelkater leben. Vorzugsweise wartet ein anderes freundliches Fiv+ Gspänli auf ihn, damit er als Wohnungskatze doch den Kontakt zu seinen Artgenossen halten kann.

    Aufgrund seiner gesundheitlichen Einschränkung wird er sein Leben in einer Wohnung verbringen müssen. Wir können nur Anfragen berücksichtigen die Wohnungen ab 80m2 und grosszügige Terrassen/Balkone aufweisen oder einen gesicherten Freigang (abgesperrter Garten, etc.)

    Flopy wurde kastriert, gechipt, getestet, geimpft und wird mit dem Tierimpfpass vermittelt. Die Kostenbeteiligung beträgt CHF 380.-, inkl. ANIS-Registrierung.

    Der tapfere Flopy befindet sich noch in Spanien in einem Tierheim, das wir dank regelmässiger Besuche persönlich kennen.

    Unser Verein ArchePfoetli ist im Besitz einer offiziellen Handelsbewilligung und geht sorgsam mit den uns anvertrauten Katzen um. Sie werden durch unseren Verein verzollt und den Adoptanten an einem vorgängig vereinbarten Treffpunkt in der Schweiz übergeben.

    Wir freuen uns sehr auf deine Kontaktaufnahme unter kontakt@archepfoetli.ch oder direkt mit unserem Adoptionsformular: https://archepfoetli.ch/adoption/. Dominique wird sich raschmöglichst bei dir melden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert